Foto: Christoph Reiners

Einweihung der Aschegruft in der Krypta der Grabeskirche zum 10-jährigen Jubiläum

Die Grabeskirche St. Joseph hat im Juni 2022 ihr 10-jähriges Bestehen gefeiert. Anlässlich dieses Jubiläums wurde auch die neu angelegte Aschegruft in der Krypta der Grabeskirche von Pfarrer Roland Klugmann eingeweiht. In dieser Aschegruft, unter dem Altarbereich der Grabeskirche gelegen, finden die Verstorbenen endgültige Geborgenheit, wenn die übliche Nutzungszeit der Urnenplätze im eigentlichen Kirchraum nach 20 Jahren ausläuft und nicht verlängert wird. Christoph Reiners hat die feierliche Zeremonie in einem Video dokumentiert, das über nachfolgenden Link auf der Homepage der Grabeskirche aufgerufen werden kann.