AKTION_Barmherziges Gehen zugunsten der Missionsprojekte

"Ich teile mit dir" lautet das Motto einer Aktion, mit der sich der Gemeindebereich St. Helena am Heiligen Jahr der Barmherzigkeit beteiligt. Die Gemeindemitglieder sammeln Spenden für die Missionsprojekte der Pfarre St. Remigius. Dazu treten sie einen 1,5 km langen Rundkurs an, den sie mehr oder weniger dynamisch abgehen.

Start des Spenden-Gehens ist am 28. August 2016 um 14:30 Uhr am Jugendheim, Heimerstraße 67, 41748 Viersen. Zuvor gibt es um 14:00 Uhr eine gemeinsame Andacht.

Teilnehmen können alle Mitglieder der Pfarre, indem sie ein Startgeld von mindestens 2 € zahlen und dann die Strecke abgehen. Alternativ können Teilnehmer auch einen Spender für das Startgeld suchen und sich dann - quasi für diesen - auf die Strecke begeben. Diese Variante ermöglicht es auch Firmen, Vereinen und anderen Organisationen, ein angemessenes Startgeld zu bezahlen und dafür mehrere Personen aus ihren Reihen auf den Rundkurs zu schicken.

Grundschul- und Kindergartenkinder können sich zudem mit einem klassischen Sponsorenlauf einbringen. Sie suchen sich Sponsoren, die für jede gelaufene oder gegangene Runde einen festen Betrag zahlen. Je mehr Runden zusammenkommen, desto besser das Ergebnis. Die Sponsorgenzettel können hier heruntergeladen und ausgedruckt werden: Sponsorenzettel Barmherziges Gehen

Nach dem Gegen können sich alle Aktiven zusammen mit den Zuschauern bei Kaffe und Kuchen stärken. Naürlich fließen auch die Erlöse aus diesem Verkauf in die Gesamtspende mit ein.

Geher melden sich bitte, damit die Organisatoren besser planen können, bis zum 20. August 2016 wie folgt an: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon: 02162/93140 (Pfarrbüro). Ansprechpartner vor Ort ist Willi Zellkes, Telefon 02162 13654.


Foto: Colourbox.de - Pressmaster; Logo: Prof. Heinz Döhmen

 

 

 

Drucken