ST. JOSEPH_Tag der offenen Tür zum fünfjährigen Bestehen der Grabeskirche

Am 1. Juni 2012 wurde die Grabeskirche St. Joseph Viersen eingeweiht. Das ist dieses Jahr fünf Jahre her. Dieses erste Jubiläum der Grabeskirche soll mit einem Tag der offenen Tür am 10. Juni 2017 begangen werden. Zum Auftrakt gibt es um 11.00 Uhr eine kleine musikalische Matinée. Diese wird gestaltet von Theresa Icking, Violine, Sabine Ley, Blockflöte, und Thorsten Konigorski, Orgelpositiv.

Im Anschluss bietet der Förderverein der Grabeskirche St. Joseph ab ca 12:00 Uhr Führungen in der Grabeskiche und Turmbesteigungen an. Außerdem gibt eine Ausstellung mit Bildern zur Geschichte der Kirche St. Joseph und ihrer Weiterentwicklung zur Grabeskirche. Für das leibliche Wohl der Jubiläumsgäste, wird im MMK Haus direkt gegenüber der Grabeskirche gesorgt.


Foto: Uwe Rieder

Drucken