ST. MARIEN_Gemeindefest mit Trödelmarkt und Konzerten

Die Gemeinde St. Marien in Viersen-Hamm lädt am Samstag, den 31. August, und am Sonntag, den 1. September 2019, zum 60. Gemeindefest in Folge in St. Marien ein. Der Samstag beginnt mit einem Konzert der „Gruppe Regenbogen“ um 17:30 Uhr. Anschließend öffnen die Buden und Stände und der Trödelmarkt auf dem Pastor-Grünig-Platz vor der Hammer Kirche. Um 19:00 Uhr gibt es ein „Open air Mitsing-Konzert“ des Kirchen-chores St. Marien auf dem Kirchvorplatz.

Der Sonntag beginnt mit einem Festgottesdienst um 9:30 Uhr unter Mitwirkung der Chorgemeinschaft St. Joseph/St. Notburga. Anschließend geht es auf dem Kirchvorplatz weiter. Es gibt Unter- haltung für Groß und Klein. Von 12:00 bis 13:30 Uhr wird im Pfarrheim wieder das beliebte Mittagsmenü angeboten. Um 14:00 Uhr öffnet das Gemeindefestcafé im Saal des Pfarrheimes. Die große Verlosung beginnt um 17:30 Uhr.

Die beliebten Hammer Reibekuchen werden auch in diesem Jahr nicht fehlen. Waffeln und schlesische Spezialitäten sind wieder mit im Angebot. Schon am Samstagabend ist der Weinstand geöffnet. Und am Samstag gibt es diesmal auch eine Salatbar.

Übrigens: Der Erlös ist in diesem Jahr unter Anderem für den Kindergarten St. Marien, die Pfadfinder, die Romfahrt der Messdiener und den Förderverein unserer Grundschule bestimmt.

Etwas besonderes haben sich die Mitarbeiterinnen des Kindergartens St. Marien einfallen lassen. „Lass dir was erzählen! ‚Der Piratenschatz‘“ Die Mitarbeiterinnen laden ein zu einer spannenden Mitmach-Geschichte für Kinder ab 3 Jahren um 14:00 Uhr und um 16:00 Uhr in der Eingangshalle des Kindergartens.

Drucken