Lose F122029011 960px
Nicht jedes Los gewinnt. Aber jedes auf dem Gemeindefest St. Marien gekaufte Los trägt dazu bei, einen guten Zweck zu unterstützen. Foto: M.Dörr & M.Frommherz - Fotolia.com

ST. MARIEN_Großes Gemeindefest am ersten September-Wochenende

St. Marien feiert am Samstag, den 1. und Sonntag, den 2. September 2018 das 59. Gemeindefest in Folge. Der Samstag beginnt mit einem Konzert der „Gruppe Regenbogen“ um 17:30 Uhr in der Marienkirche. Anschließend öffnen die Buden und Stände auf dem Pastor- Grünig-Platz vor der Hammer Kirche. Der Sonntag beginnt mit einem Festgottesdienst um 9:30 Uhr unter Mitwirkung der Chorgemeinschaft St. Joseph/St. Notburga. Anschließend geht es auf dem Kirchvorplatz weiter.

Es gibt Unterhaltung für Groß und Klein. Von 12:00 bis 13:30 Uhr wird im Pfarrheim wieder das beliebte Mittagsmenü angeboten. Um 14:00 Uhr öffnet das Gemeindefestcafé im Saal des Pfarrheimes. Die große Verlosung beginnt um 17:30 Uhr. Die beliebten Hammer Reibekuchen werden auch in diesem Jahr nicht fehlen. Waffeln und schlesische Spezialitäten sind wieder mit im Angebot. Schon am Samstagabend ist der Weinstand geöffnet.

Übrigens: Der Erlös ist in diesem Jahr unter anderem für den Kindergarten St. Marien, die Pfadfinder, die Romfahrt der Messdiener, den Förderverein unserer Grundschule und die bauliche Unterhaltung der Kapelle gegenüber unserer Marienkirche bestimmt. Ein Großteil des Erlöses soll für den Einbau einer modernen Höranlage für Schwerhörige in der Hammer Marienkirche verwandt werden. Am Freitag vor dem Fest, 31. August, treffen sich alle, die zu leckeren Reibekuchen beitragen wollen, um 13:00 Uhr zum Kartoffelschälen im Zelt auf dem Kirchvorplatz.

Drucken